Mai 2017
27. Mai
16 Uhr
Halle (D)
Konzerthalle Ulrichskirche

Händels (?) Johannespassion 1704

Musica Fiata

Roland Wilson Ltg.
Händel-Festspiele Halle

28.-29. Mai
Köln (D)

 

Händels (?) Johannespassion 1704

CD-Aufnahme

Musica Fiata

Roland Wilson Ltg.

 

 

 

uh italien007 c-ulrikehofbauer

 

Juni 2017
11. Juni
ab 17 Uhr

Salzburg (A)
Residenz

Barockfest im Domquartier
J.S. Bach, Jauchzet Gott in allen Landen, BWV 51

INAM Institut für Alte Musik der Universität Mozarteum Salzburg
Salzburger Bachgesellschaft

24. Juni


Gesualdo (I)

rund um Gesualdo
Anne-Marie Dragosits, Ltg.
Ensemble Vivante

 

 

uh italien010 c-ulrikehofbauer

 

Juli 2017
2. Juli
17 Uhr
Bern (CH)
Orangerie in der Elfenau
... und weil die Music lieblich ist - CD-Taufe
Deutsche Madrigale und Tänze von Balthasar Fritsch
Musicke & Mirth
4.-6. Juli

Basel (CH)

Col dolce suono

CD-Aufnahme
Thilo Hirsch, Ltg.

 

 

uh italien004 c-ulrikehofbauer

 

August 2017
5. August

Rasteau (F)

Eröffnungskonzert
Musik von Campra u.a.
mit Paolo Pandolfo und Amélie Chemin, Viola da Gamba und Markus Hünninger, Cembalo
Sommerkurs Rasteau
5.-12. August Rasteau (F)

Sommerkurs
Einzelunterricht und Kammermusikunterricht
Sommerkurs Rasteau

 

 

uh italien011 c-ulrikehofbauer

 

September 2017
10. September
17 Uhr
Basel (CH)
Predigerkirche

Abendmusiken in der Predigerkirche
Musik aus der Düben-Sammlung

Jörg-Andreas Bötticher, Ltg.
Abendmusiken in der Predigkeriche

11.-14. September


Müllheim (D)

Abendmusiken in der Predigerkirche

CD-Aufnahme
Musik aus der Düben-Sammlung

Jörg-Andreas Bötticher, Ltg.

Abendmusiken in der Predigkeriche

16. September
19.30 Uhr
Bern (CH)
Kubus am Waisenhausplatz
Sufi und Bach
Zwei von J. S. Bachs bekannten Dialoguskantaten, kombiniert mit Sufi-Musik
und einer Derwisch-Darbietung
Die Freitagsakademie

 

 

 

uh italien015 c-ulrikehofbauer

 

Oktober 2017
19. Oktober
20 Uhr
Basel (CH)
Gare du Nord

Lamento

Monteverdi/Sciarrino
eine Produktion der Hochschule für Musik und der Schola Cantorum Basiliensis Basel

Giorgio Paranuzzi und Jürg Henneberger, musikalische Leitung

Desirée Meiser, Regie

Gare du Nord

21.-24. Oktober
20 Uhr
Basel (CH)
Gare du Nord

Lamento

Monteverdi/Sciarrino

Details siehe 19. Oktober

 

uh italien014 c-ulrikehofbauer